Eine Kandidatenstory, die ans Herz geht!

Von Nusha Namdar - 6. Juni 2019, 11:10 Uhr
Kandidatenstory Frau Müller Im September 2018 haben wir, stellvertretend für alle besonderen Momente unserer täglichen Arbeit, die Geschichte unserer Mitarbeiterin Katharina Müller erzählt. Frau Müller ist 2017 von ihrer Australienreise zurückgekehrt und hat sich bei uns beworben. Daraufhin hat sie dann direkt ein Angebot erhalten. Die Position, die Sie über uns bekleidete, war eine befristete Stelle. Dies war allerdings von Anfang an klar. Nach einer Weile bekam sie ein Angebot für eine Festanstellung. Dieses nahm sie natürlich an. Dort passte es leider ganz und gar nicht, sodass sie wieder auf uns zukam. Wir konnten ihr schnell erneut eine spannende Position anbieten.

Cologne Business School meets JOB AG Business

Von Nusha Namdar - 27. Mai 2019, 17:28 Uhr
Cologne Business School Im Rahmen einer Kooperation mit Studenten der Cologne Business School wurde unsere HR Service Managerin Theresa Latz in Bezug auf die tägliche Arbeit eines HR Managers und zukünftige Entwicklungschancen in der Personaldienstleistung Ende letzten Jahres interviewed. Sie besuchte die Abschlusspräsentation des „Fundamentals of Consulting“- Kurses der CBS- Studenten in der Kölner Südstadt.

Werde ein Teil der JOB AG Business-Family!

Von Nusha Namdar - 4. April 2019, 15:29 Uhr
Projektmitarbeiter
Wir unterstützen unsere Projektmitarbeiter in Ihrer beruflichen Entwicklung und begleiten sie oft bis in die Übernahme ins Kundenunternehmen. Das ist unser Ziel und wir arbeiten gemeinsam daran, dieses zu erreichen. Unsere externen Mitarbeiter bestätigen uns auch immer wieder unser Engagement...

Zurück in Stuttgart als Sales Managerin!

Von Nusha Namdar - 14. März 2019, 12:48 Uhr
Sales Managerin der JOB AG Business Wir begrüßen ganz herzlich unsere Sales Managerin Ruth Breuer! Ruth kommt eigentlich aus dem hohen Norden und kam 2009 ins Schwabenländle. Nach ihrer Ausbildung zur Personaldienstleistungskauffrau startete sie 2012 als Sales Managerin bei der JOB AG Business durch. 2 Jahre später kamen wichtigere Aufgaben auf sie zu und sie gründete eine Familie.