Beförderung zur Customer Service Managerin

Von JOB AG - 15. Januar 2020, 10:16 Uhr
Seit dem Jahr 2013 ist Irina nun bei der JOB AG beschäftigt, dieses Jahr stand die Beförderung zur Customer Service Managerin an.
Die ersten 4 Jahre war sie in unserer Lohnbuchhaltung in der Fuldaer Servicezentrale tätig. Während dieser Zeit hatte Irina auch bereits Kontakt zu der Niederlassung Frankfurt BUS, da sie unter anderem auch für unsere Projektmitarbeiter zuständig war. Eine sehr gute Zusammenarbeit bestand schon während dieser Zeit. Und als nun 2017 in der Frankfurter Niederlassung die Position „Teamassistent/in“ vakant wurde war klar, dass Irina die ideale Besetzung hierfür ist. Es freut mich daher umso mehr, dass Irina nach nun 2 weiteren Jahren die Position „Customer Service Managerin“ begleiten wird. So kann sie ihr großes Know-How aus den beiden vorangegangen Stationen anwenden und sich in neue Herausforderungen stürzen . Auf eine weiterhin tolle Zusammenarbeit!! Markus Weil Branch Manager   Gefallen Ihnen unsere Beiträge? Dann schauen sie hier vorbei! [newsletter]

WELCOME Meldis Dasdemir!

Von JOB AG - 3. Januar 2020, 14:18 Uhr
WELCOME Meldis Dasdemir

Was bewegt uns derzeit in Hamburg: Als Dualer Partner bieten wir berufliche Perspektiven und finanzielle Unabhängigkeit- 💖 WELCOME Meldis Dasdemir

Wir - die JOB AG Business Service GmbH in Hamburg - freuen uns sehr seit dem 15. Oktober 2019 unsere Melis Dasdemir an Board zu haben. Sie studiert an der iubh - internationale Hochschule - Personalmanagement. Damit kombiniert Sie Praxis und Theorie in unserem abwechslungsreichen Alltag. Zur Zeit absolviert Sie unser Onboarding-Programm, so dass Sie auch bald eingeständige Projekte selbstverantwortlich übernimmt. Für Meldis Dasdemir war es auch wichtig, dass die Persönlichkeiten im Team zueinander passen und am Ende war es jetzt ein passender Match. Gerade die Entwicklung junger motivierter Menschen liegt uns am Herzen, so dass dies der Grundstein für Ihre berufliche Karriere ist. Was bewegt uns derzeit in Hamburg:

Kontakt: 040-3202987-0 oder hamburg-business@job-ag.com

Informieren Sie sich gerne über die Karrieremöglichkeiten bei der JOB AG!

Gefallen Ihnen unsere Beiträge? Dann schauen Sie gleich hier vorbei oder melden Sie sich gleich unten für unseren Newsletter!

[newsletter]

Agil ist das neue Arbeiten

Von JOB AG - 14. November 2019, 10:10 Uhr
Wenn es um die Zukunft der Arbeit geht, so prasseln im Moment viele Begriffe auf einen ein: Digitalisierung, Industrie 4.0, VUKA-Welt, Automatisierung usw. Gleichzeitig scheint es, als wäre die ganze Arbeitswelt im Wandel aber keiner weiß eigentlich so ganz genau, was das alles zu bedeuten hat und wo die Reise hingeht. Hinzu kommen die immensen technologischen Fortschritte, immer kürzer werdende Innovations- und Produktzyklen bei gleichzeitig immer komplexeren Produkten. Um sich der Zukunft zu stellen, wird als ein Lösungsansatz oftmals das „agile Unternehmen“ oder die „agile Arbeit“ genannt. Agil ist das neue Arbeiten. Doch was bedeutet das eigentlich und was hat das für Konsequenzen für die tägliche Arbeit?

Rückkehr aus der Elternzeit

Von JOB AG - 6. November 2019, 11:00 Uhr
Mensch, was haben wir uns gefreut. Nach einer einjährigen Elternzeit durften wir im September unseren sehr geschätzten Sales Manager Schirin Borkenhagen wieder in unseren Reihen begrüßen. Richtig „weg“ war sie ja nicht wirklich. Ein regelmäßiger Kontakt über diverse Kommunikationsplattformen und Social Media Portale ermöglichte es ihr und uns in Kontakt zu bleiben und sämtliche spannenden News zu erhalten. Voll motiviert ging es nun auch gleich ans Werk, sodass mittlerweile auch sämtliche unsere Kundenunternehmen und Projektmitarbeiter informiert sind, dass ab sofort Schirin wieder tatkräftig mitwirkt, wenn es darum geht Kandidaten und Unternehmen zusammenzubringen. Auf eine tolle und erfolgreiche Zusammenarbeit Du findest unsere Beiträge interessant, dann schau bei uns vorbei! [newsletter]

Eine Erfolgsstory, die Dich motivieren wird!

Von Nusha Namdar - 30. Oktober 2019, 12:19 Uhr
Erfolgsstory Am 27.05.2019 hat das Team der Münchner BUS Niederlassung einen interessanten Kandidaten auf Stepstone entdeckt und eingeladen. Mit seiner beeindruckenden Geschichte, seinem Mut und seiner Zielstrebigkeit hat er das Münchner Team sofort für sich gewonnen.