Ich habe ein Patenkind in Kambodscha!

Von Nusha Namdar - 17. Dezember 2018, 14:46 Uhr
Kambodscha und World Vision

Die Sales Managerin der JOB AG Business Manuela Forner berichtet von ihren positiven Erfahrungen mit World Vision!

World Vision

Ich hatte vor vielen Jahren über eine Bekannte davon erfahren, dass man über World Vision eine Patenschaft übernehmen kann. Ich fand es eine tolle Idee, aber wie das immer so ist: Ich setze es nicht um – bis Dezember 2004. Das große Seebeben und der darauffolgende Tsunami über Süd-Ostasien brach herein und diese schreckliche Katastrophe brachte so viel Leid und Not über die Nation.

Das rüttelte mich endlich wach!

Ich wollte unbedingt unterstützen. Am 01.04.2005 war es dann soweit, ich hatte offiziell ein Patenkind aus Indonesien. Die Entscheidung fiel auf ein 10 Jahre altes Mädchen. Ich begleitete mein Patenkind viele Jahre lang. Mittlerweile ist mein erstes Patenkind erwachsen und steht auf eigenen Beinen. In ihrem letzten Brief schrieb sie mir, dass sie auch eine Patenschaft über Word Vision übernehmen wird. Ich freute mich damals riesig über diese Nachricht.

Mittlerweile habe ich seit 3 Jahren ein kleines Mädchen aus Kambodscha und ich freue mich nach wie vor über unseren regen Postwechsel. Ich verschicke seit Jahren kleine Geschenke zu Weihnachten und zum Geburtstag und werde so schnell auch nicht damit aufhören …

Nachhaltig das Leben der Kinder verbessern. Ein Auszug:

Nachhaltig das Leben der Kinder zu verbessern, damit sie auf eigenen Beinen stehen und ihr Leben erfolgreich gestalten können, das ist die Kraft der Patenschaft. Dank der Berichte der World Vision Mitarbeiter vor Ort können sich die Paten jederzeit an den Fortschritten erfreuen, werden aber auch über bevorstehende Herausforderungen oder gar Rückschläge informiert. Besonders spannend für beide Seiten ist der Austausch per Brief oder E-Mail: Der Kontakt zu ihren Paten motiviert die Kinder nachweislich, sich in der Schule anzustrengen“

 Es muss aber nicht gleich eine Patenschaft sein. Es gibt bei Word Vision auch „Das gute Geschenk“.

Verschenke doch mal ein Huhn 😊

Genaueres findest Du hier.
In einer Woche ist Weihnachten und hast Du schon alle Geschenke?

Für weitere interessante Beiträge hier entlang!