6 Jahre Teamwork bei der JOB AG Technology!

Von Nusha Namdar - 31. Oktober 2018, 12:10 Uhr
Teamwork bei der JOB AG Technology

Svenja Schmidt und Tanja Lehnen konnten am 01.10.2018 ihr 6-jähriges Jubiläum bei der JOB AG Technology in Dortmund feiern. 2012 haben die beiden die Niederlassung Dortmund mit aufgebaut und verantworten das Personal- und Bewerbermanagement als HR Service Manager.

Wie war Euer Weg zur JOB AG Technology?

Svenja:

Mein Einstieg in die Branche begann ganz klassisch mit einer Ausbildung zur Personaldienstleistungskauffrau. Die Ausbildung wurde damals neu geschaffen und es ist interessant zu sehen, welchen positiven Sprung dieser Ausbildungsberuf bis heute gemacht hat. Ich war somit von der ersten Stunde dabei und habe es „von der Pike auf“ gelernt. Nach den ersten Jahren bei einem Marktbegleiter, bei dem ich auch meine heutige Kollegin Tanja kennenlernte, begann 2012 meine Karriere bei der JOB AG Technology. Zunächst war ich als Teamassistentin tätig und verantwortete den reibungslosen Ablauf der Prozesse in der Niederlassung.

Tanja:

Im Jahr 2012 fand ich ebenfalls meinen Weg zur JOB AG Technology. Es war allgemein ein spannendes Jahr für mich mit Hochzeit, Umzug und dann noch einem neuen Job. Bei einem Marktbegleiter hatte ich mich vorher schon nach erfolgreicher Weiterbildung zur Betriebswirtin zum Recruiter weiterentwickelt und konnte dann hier bei der JOB AG Technology bei dem Aufbau einer neuen Niederlassung meine Erfahrungen einbringen. Eine sehr reizvolle Aufgabe! Zumal meine liebe Kollegin Svenja mit an Bord war. Dieses Jahr feiern wir also nicht nur unser 6-jähriges Jubiläum hier, sondern auch unsere 10-jährige Zusammenarbeit.

Wie ging die Entwicklung weiter?

Svenja:

Als ich 2012 als Teamassistentin bei der JOB AG Technology anfing, war für mich schnell klar, dass nicht nur die Administration, sondern auch das Recruiting sowie das Personal- und Bewerbermanagement mich besonders reizen. Somit konnte ich durch meine Expertise und meine mehrjährige Berufs- und Branchenerfahrung Anfang 2015 meinen nächsten Karriereschritt gehen. Die JOB AG Technology ermöglichte mir die Weiterentwicklung zum HR Service Manager.

Tanja:

Die ersten Jahre waren wir natürlich mit dem Aufbau der Niederlassung und des Netzwerkes beschäftigt, die Neugründung der Niederlassung brachte viele spannende Themen mit sich. Für mich persönlich gab es dann 2015 eine einjährige Auszeit nach der Geburt meiner Tochter. Nach der Elternzeit war es dann aber auch toll, in Teilzeit meine Kollegen wieder zu unterstützen und sich in die Rekrutierung zu stürzen. Der Kontakt zu Bewerbern und Kunden, meine Arbeit hatten mir schon gefehlt. Es ist eine Herausforderung, Job und Familie in Einklang zu bringen und bei der JOB AG Technology werden mir die Voraussetzungen hierfür geboten: Ich kann meinen Job weiterhin in Teilzeit ausüben, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des Homeoffice erleichtern die Organisation.

Was begeistert Euch an der JOB AG Technology?

Svenja:

Seither begeistert mich die Möglichkeit, Kandidaten auf Ihrem Karriereweg zu begleiten, zu beraten und zu entwickeln. Regelmäßig neue Persönlichkeiten aus verschiedenen Branchen kennenzulernen ist für mich eine spannende Erfahrung, die im beruflichen Leben eine echte Bereicherung ist. Besonders wichtig ist mir mein Kontaktnetzwerk, welches ich zu Kandidaten und Mitarbeitern pflege.

Tanja:

Hier bei uns passt einfach die Stimmung, wir sind ein tolles Team und das nicht nur in der Niederlassung. Die Kollegen tauschen sich untereinander aus, wir können unsere eigenen Ideen mit einbringen, auch wenn es neue Entwicklungen gibt wie z. B. die Nutzung und Einbindung der Social-Media-Kanäle. Jeder kann seinen Beitrag leisten, ich bin hier nicht irgendeine Personalnummer, sondern Tanja aus Dortmund.

Schau Dir für weitere interessante Beiträge unseren Blog an!

Kontakt: 0231-589409-0 oder dortmund-technology@job-ag.com;