Was macht eigentlich die Arbeitsvorbereitung?

Von Nusha Namdar - 2. Mai 2019, 15:27 Uhr
IT-Support Die Arbeitsvorbereitung dient, wie der Name vermuten lässt, zur Vorbereitung sämtlicher Aktivitäten einer effizienten Fertigung. Sie umfasst angrenzende Bereiche wie bspw. die Konstruktion oder die Fertigung. Es liegt damit in der Natur der Sache, bereichs- und prozessübergreifend zu denken und stets den optimalen Fertigungsablauf anzustreben. Ein gewisser Hang zur Detailfreude wird hier nicht fehlen. Wir haben erst kürzlich eine tolle Beschreibung von einem Kunden erfahren: Die Arbeitsvorbereitung ist der interne Dienstleister für die Fertigung. Du findest unsere Beiträge interessant und informativ? Dann schau vorbei! Kontakt: 0221-922987-0 oder koeln-technology@job-ag.com;

Wir sind das Kölner JOB AG Team!

Von Nusha Namdar - 11. April 2019, 15:23 Uhr
Das Kölner Team stellt sich in einem Video vor! Welche Kompetenzen die einzelnen Teammitglieder mitbringen und was sie an der JOB AG besonders schätzen, findest Du im folgenden Video! [embed]https://www.youtube.com/watch?v=F5r7V6OCh5o&feature=youtu.be[/embed] Du hast Fragen? Kontakt: 0221-922987-0 oder koeln-technology@job-ag.com; Findest Du unsere Beiträge interessant und möchtest mehr davon? Dann hier entlang!  

Herr Labude und der Gigant aus der Metallurgie

Von Nusha Namdar - 6. März 2019, 14:20 Uhr
Erfolgsgeschichte von Herrn Labude Mein Name ist Fanja Diefenbach – HR Service Manager der JOB AG Technology Service GmbH Hamburg - und ich erzähle heute über die Erfolgsgeschichte eines außergewöhnlichen Job-Wechsels. Das Kennenlernen von Herrn Labude und mir war ganz klassisch. Er bewarb sich aus einem bestehenden Arbeitsverhältnis auf eine meiner Ausschreibungen. Sein Profil weckte mein Interesse und so lud ich ihn zum Telefoninterview ein.